Overview

Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Dann bewirb dich im Stadt-Up Frankfurt.

Ein guter Plan ist das Fundament nachhaltiger Entwicklung. Darum suchen wir Sie als Online-Redakteur:in (w/m/d) Content Management / Abstimmung Technik & Redaktion für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und sorgen für ein Frankfurt, das über sich hinaus wächst!

Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung spielen in der Stadtplanung der Stadt Frankfurt am Main eine große Rolle. Es ist uns wichtig, die Menschen, die in unserer Stadt leben, arbeiten oder zu Besuch kommen, umfassend und aktuell über die städtebaulichen Planungen auch digital über unsere Website www.stadtplanungsamt-frankfurt.de zu informieren und einzubinden.

Für die Wahrnehmung dieser Aufgaben suchen wir im Sachgebiet „Öffentlichkeitsarbeit“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Online Redakteur:in (w/m/d) Content Management / Abstimmung Technik & Redaktion
Vollzeit, Teilzeit / EGr. 11 TVöD
Zu Ihren Aufgaben gehören:
Kontinuierliche Pflege und Betreuung des CMS der Website des Stadtplanungsamtes, insbesondere Planung und Abstimmung von Redaktion und Technik
Wesentliche konzeptionelle Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des CMS
Projektbearbeitung, Koordination und Abstimmung des Relaunches der Stadtplanungsamtwebsite
Erstellung von Ausschreibungsunterlagen inkl. Kommunikation und Steuerung externer Agenturen
Mitarbeit im Redaktionsteam zur zielgerichteten Aufbereitung der Inhalte für die Öffentlichkeit im Internet und auf Social-Media-Plattformen
Organisation und Umsetzung von digitalen Bürgerbeteiligungsverfahren

Sie bringen mit:
abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom(FH)/Bachelor) Fachrichtung Public Relation, Kommunikations- oder Medienwissenschaften, Journalismus oder eines verwandten Studienganges
Kenntnisse aktueller Webtechnologien sowie im Umgang mit gängigen Content-Management-Systemen
sehr gute Kenntnisse rund um Usability und grafische Gestaltung von Online-Angeboten
Erfahrung in der Bearbeitung von Relaunchprojekten
ausgeprägte mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, sicherer Umgang mit journalistischen Stilformen
Vertrautheit im Umgang mit neuen Medien
Interesse an stadtplanerischen Themen
Fähigkeit zum fachübergreifenden, querschnittsorientierten Denken und Handeln
sicheres und verbindliches Auftreten
interkulturelle Kompetenz
Diversitätskompetenz

Wir bieten Ihnen:
spannende Projekte an der Schnittstelle zwischen Stadtplanung und Kommunikation in einer wertschätzenden und offenen Arbeitsatmosphäre
eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung sowie mit der Möglichkeit zur alternierenden Telearbeit und zu mobilem Arbeiten nach erfolgreicher Einarbeitung
betriebliche Altersvorsorge, leistungsorientierte Bezahlung und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung sowie einen attraktiven Arbeitsplatz mit guter ÖPNV-Anbindung
ein umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen

Weitere Infos:
Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung. Bei gleicher Eignung erhalten schwerbehinderte Menschen den Vorzug vor anderen Bewerber:innen. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind ausdrücklich erwünscht.
Sie haben noch Fragen?
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich gerne an Frau Müller, Tel. (069) 212-48485.
Unter www.StadtFrankfurtJobs.de/faq finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen (z. B. zur Bezahlung).
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Jobportal. Bitte bewerben Sie sich bis zum 31.07.2022.