Overview

Das ist Liftstar

Ein Liftstar zu sein ist mehr als nur ein Job! Durch deine Arbeit ermöglichst du Menschen, in jeder Lebensphase uneingeschränkte Lebensqualität zu genießen. Mit fünf einzigartigen Marken und über 800 Mitarbeitern ist die Liftstar-Gruppe seit einigen Jahrzehnten der unangefochtene Marktführer im Bereich Treppenlifte. Als Familienunternehmen ist bei uns ein offener, wertschätzender und von Vertrauen geprägter Umgang die Basis für unseren gemeinsamen Erfolg.

Key User Finance (*Mensch)

So sieht dein Tag aus

Du optimierst Prozesse im Bereich des Rechnungswesens und des Rechnungsmanagements und übernimmst dabei die bereichsübergreifende Kommunikation.
Dein Blick für die Prozesse setzt du in Verbesserungsvorschläge um und setzt auch erste Systemoptimierungen und -anpassung um.
Du nimmst an den agilen Teammeetings der Prozessoptimierung teil und vertrittst dort die Interessen deines Bereichs.
Der Support für unser Reisekostentool sowie die Datenpflege und die Kommunikation mit externen Partnern liegen in deiner Hand.
Du betreust das Projekt der digitalen Rechnungspflege, passt in diesem Zuge Prozesse an, schulst Mitarbeiter und gewährleistest den reibungslosen Ablauf.
Prozesse werden von dir initialisiert und begleitet.
Du übernimmst die abteilungsübergreifende Kommunikation mit anderen Key Usern, tauscht dich regelmäßig in Key-User-Runden aus und unterstützt bei übergreifenden Tests und Anpassungen der Systeme.

Das bringst du mit

Microsoft Dynamics NAV / Business Central ist für dich ein vertrautes Software-Tool.
Du bist ein charismatischer und kommunikationsstarker Netzwerker, der durch seine Aufgeschlossenheit und Empathie überzeugt.
Deine Analysefähigkeit sowie dein unternehmerisches Denken führen zu Erfolgen in Prozessverbesserungen und Systemanpassungen.
Du verbindest deine Erfahrung im Finance-Umfeld mit einer hohen IT-Affinität und hast Interesse daran, Prozesse mit Systemanpassungen zu vereinfachen.
Eine kaufmännische Ausbildung bildet die Basis deiner beruflichen Laufbahn.

Das erwartet dich bei uns

Zeit! Nichts ist wichtiger als ein umfangreicher Onboarding-Prozess. Deshalb nehmen wir uns die Zeit, dir zu Beginn deiner Reise alle wichtigen Themen näherzubringen.
Fehlerkultur! Wer einen neuen Markt erobern will und Verantwortung übernimmt, der macht auch mal Fehler. Wichtig ist es, hieraus zu lernen.
Challenge! Die große Chance, etwas Neues von Beginn an als einer der ersten Supporter mit aufzubauen und aktiv zu gestalten. Freue dich hierbei auf ein attraktives Gehaltspaket, das sich an deinen Ergebnissen orientiert.
Nachhaltigkeit! Die Umwelt ist uns wichtig, weshalb wir nicht nur in der Zentrale unserer Unternehmensgruppe in Köln auf Solarenergie setzen, sondern dich und deine Mobilität natürlich auch durch ein Jobrad unterstützen.
Work-Life-Blend! Arbeiten soll Spaß machen und deinem Leben einen Sinn geben. Trotzdem müssen Arbeit und Freizeit im Ausgleich stehen. Damit du dich auch in Zukunft fit und gestärkt fühlst, fördern wir deine sportlichen Aktivitäten zusätzlich mit einem monatlichen finanziellen Zuschuss. Und um die Akkus wieder aufzuladen, bekommst du 30 Tage Urlaub. 

Jetzt bewerben Klicken Sie auf diesen Link, um sich für die Stelle zu bewerben.

Du hast Lust, gemeinsam mit uns zu wachsen?

Zeig‘ es uns mit einem überzeugenden Anschreiben und vollständigen Bewerbungsunterlagen. Dein Ansprechpartner Andreas Bode freut sich auf deine Bewerbung. Nutze hierzu gerne unseren »Jetzt bewerben!«-Button.

*Bei uns spielt es keine Rolle, ob du weiblich, männlich, divers, … bist, wo du herkommst, welche Hautfarbe du hast oder woran du glaubst. In unserem Fokus stehen gegenseitiger Respekt und Wertschätzung sowie Spaß und Motivation an der Arbeit. Um dir den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf die Verwendung männlicher Bezeichnungen sowie der entsprechenden Personal- und Possessivpronomen. Wir betonen ausdrücklich, dass diese Begriffe funktionsbezogen und nicht geschlechterbezogen zu verstehen sind, da bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind und alle Kollegen von unseren Mitarbeiterangeboten profitieren können.