Overview

Wir bringen Prozesse zum Laufen, um das Leben einfacher und besser zu machen!

Das ist unser Anspruch und der Kern von allem, was wir tun. Mehr als 140 Jahre Erfahrung und eine starke Marke stehen hinter dem Namen Schenck Process. Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der angewandten Mess- und Prozesstechnik arbeiten wir täglich daran, neue innovative Lösungen und nachhaltige Prozesstechnologien für unterschiedlichste Branchen zu entwickeln. Sie sind auf der Suche nach komplexen Aufgaben und spannenden Herausforderungen in einem internationalen Umfeld? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Unsere offene und kollegiale Unternehmenskultur ermöglicht es Ihnen, sich frei zu entfalten, Ihre individuellen Stärken einzubringen und gemeinsam mit uns zu wachsen.
Die Vielfalt unserer Mitarbeiter*innen macht Schenck Process aus und ist essentiell für unsere Unternehmenskultur sowie unsere Arbeitsweise als Weltmarktführer. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig von Hautfarbe, Religion, Geschlecht (-identität), sexueller Orientierung, Rasse, nationaler Herkunft, Alter, Behinderung oder Familienstand.

Group Accountant / Referent Konzernrechnungswesen (m/w/d)

Perfekt austariert – Ihre Herausforderungen:

Als Group Accountant (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Erstellung der Konzernmonatsabschlüsse und des Konzernjahresabschlusses nach IFRS.
Erstellung und Analyse des monatlichen sowie des Konzernjahresabschlusses mit Anhang und Lagebericht nach IFRS
Technische Betreuung und Weiterentwicklung des Konsolidierungstools Tagetik
Konsolidierung der Planungen (Budget, Forecasts)
Monatliche Berechnung des Konzern-Cash Flows
Weiterentwicklung und Einhaltung der Konzernbilanzierungsrichtlinien
Ansprechpartner (w/m/d) für in- und ausländische Konzerngesellschaften in Bilanzierungs- und Reportingfragen
Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern
Mitarbeit in Projekten zur Optimierung des Finanz- und Rechnungswesens

Ihre ausgewogene Erfolgsmischung:

Ausbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation
Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Finanz-/Konzernbuchhaltung eines internationalen Unternehmens wünschenswert
Erfahrung in der Erstellung von IFRS-Jahresabschlüssen sind Voraussetzung
Wünschenswert sind Erfahrungen in Tagetik sowie sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel)
SAP-Kenntnisse von Vorteil
Gutes Verständnis für komplexe Sachverhalte mit klarer und analytischer Denkfähigkeit
Selbstständige, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Ein spannendes Umfeld bei einem dynamischen Weltmarktführer
Flexible Arbeitszeitgestaltung inkl. der Möglichkeit von bis zu 50% mobiler Arbeit
Vielseitige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Ein attraktives Vergütungspaket und viele Sozialleistungen (RMV-JobTicket, JobRad, bezuschusste Kantine, betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub, Parkplatz, Gesundheitsaktionen, Corporate Benefits uvm.)
Ein Team von Kollegen (m/w/d), das Sie kollegial unterstützt und sich auf Ihre Verstärkung freut.
Und vieles mehr!

Lust auf die richtige Mischung aus Abwechslung, Herausforderungen, Freiräumen und Perspektiven?

Dann bewerben Sie sich jetzt und nennen Sie uns dabei bitte auch Ihren möglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

you can make
processes work

Noch Fragen?

Ihre Fragen zur Stellenausschreibung können Sie gerne
per Email an das HR Team unter
career@schenckprocess.com richten.

Schenck Process Europe GmbH
Human Resources | Pallaswiesenstraße 100
64293 Darmstadt | www.schenckprocess.com

JETZT BEWERBEN!