Overview

Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung 
Job 
Ausbildung & Jobs 
Pflegedienst & Funktionsdienst 

Die Klinikum Bayreuth GmbH erfüllt mit 27 Fachkliniken und mehr als 3000 Mitarbeitenden den Standard der Maximalversorgung und ist der führende Medizin-Dienstleister in Nordostoberfranken. Zudem ist die Klinikum Bayreuth GmbH eine überregional renommierte Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten, die auf besonders hochwertige Versorgung Wert legen. Gemeinsam mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Universitätsklinikum Erlangen und der Universität Bayreuth steht die Klinikum Bayreuth GmbH für den Medizincampus Oberfranken. Hier absolvieren Medizin-Studierende den klinischen Teil ihres Studiums. Damit bietet die Klinikum Bayreuth GmbH weit über die Region hinaus Diagnostik, Therapie, Forschung und Lehre auf universitärem Niveau.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) einen

 
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
( in Teilzeit 50 % bis 70% / unbefristet)

Das sind Ihre Aufgaben:

Sie sind zuständig für die Symptomkontrolle bei Schwerstkranken und Sterbenden im häuslichen Umfeld und stationären Pflegeeinrichtungen in den Landkreisen Bayreuth und Kulmbach.
Sie begleiten, beraten und unterstützen die Angehörigen.
Sie übernehmen Rufbereitschaftsdienste sowie Wochenend- und Feiertagsdienste mit dem Schwerpunkt Krisenintervention.
Sie nehmen an Supervisionen und Teambesprechungen teil.

Das bringen Sie mit:

Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d).
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung Palliative Care oder die Bereitschaft, diese zu erlangen.
Selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie ausgeprägte Empathie und Teamfähigkeit
zeichnen Sie aus.
Sie haben Erfahrung im Umgang mit schwerstkranken und sterbenden Menschen.
Sie haben die Bereitschaft im Rahmen der geltenden Schichtmodelle eingesetzt zu werden und an den Rufdiensten teilzunehmen.
Sie besitzen einen gültigen PKW-Führerschein B/ BF17 (vorher Klasse 3) und Fahrpraxis.

Das bieten wir Ihnen

Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einer angemessenen Vergütung
Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
Die Möglichkeit zur Hospitation, um das Klinikum Bayreuth als Arbeitgeber kennenzulernen
Lokale und überregionale Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm
Die Möglichkeit des Fahrradleasings über Deutsche Dienstrad
Persönliche Unterstützung bei der Wohnraumsuche
Vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote zwischen Fichtelgebirge und fränkischer Schweiz in der Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth

Sie haben noch Fragen?
Wenden Sie sich gerne an Frau Susanne Dietze unter Tel. 0921/400-756911 oder 0921/400-6982.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen, bevorzugt als PDF-Datei, an E-Mail:

Klinikum Bayreuth GmbH
Preuschwitzer Str. 101
95445 Bayreuth
www.klinikum-bayreuth.de

Jetzt Bewerben