Overview

// Faszination Vielfalt – Arbeiten bei der NRW.BANK

Die NRW.BANK ist die Förderbank für Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf und Münster. Sie unterstützt ihren Eigentümer, das Land Nordrhein-Westfalen, bei dessen struktur- und wirtschaftspolitischen Aufgaben. Zudem ist sie verlässlicher Partner für alle Banken und Sparkassen, Unternehmen aller Branchen sowie für Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen.

Gesucht wird eine engagierte Persönlichkeit mit Qualitätsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft für die Position als

// Bankkaufmann – Spezialist Kreditgeschäft w:m:d

an unserem Standort Münster für die Abteilung Kommunal- und Mittelstandsfinanzierungen.

Wir benötigen Ihre Kompetenzen für folgende Aufgabenfelder:

Bearbeitung von Konsortial-, Infrastruktur- und Projektfinanzierungen sowie Direktakkreditierungen und Haftungsfreistellungen
MaRisk-/vertragskonforme Abbildung der individuellen Kreditstrukturen in den Systemen der Bank auf der Grundlage der eigenständigen Erarbeitung aus den Kredit-/Projektverträgen inkl. Auszahlung und lfd. Betreuung
Abbildung von Besonderheiten bei Sanierungsengagements (EWB, Zinslosstellung, Abschreibung)
Korrespondenz mit Konsortialführern (teilweise in Englisch)
Gestaltung der Arbeitsprozesse, Mitgestaltung der Musterverträge
Selbstständige Erarbeitung von Problemlösungen im Austausch mit der Markt- und Marktfolgeseite sowie mit anderen Bereichen der Bank
Selbständige Mitarbeit und Vertretung des Teams in Projekten, Bearbeitung von Feststellungen der Revision und externen Prüfungen, Übernahme von Sonderaufgaben (z. B. Keyuserfunktionen)
Begleitung der Einführung neuer Produkte und Vertretung des Fachbereiches
Unterstützung bei der unterjährigen Überwachung/Steuerung von Einzellimiten und Kommunalkreditbearbeitung

Diese Qualifikationen und Eigenschaften zeichnen Sie aus:

Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung in einer Bank mit Zusatzqualifikation oder vergleichbare anderweitige Qualifikation
Gutes gewerbliches Kreditverständnis und erste Berufserfahrung im gewerblichen Kreditgeschäft mit individuellen Kreditstrukturen
Erfahrungen in der Mitwirkung in Projekten und/oder bei Produktentwicklungen wünschenswert
SAP-Kenntnisse von Vorteil
Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
Gute Auffassungsgabe und gutes Transfervermögen
Gutes analytisches Denkvermögen, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
Ausgeprägtes Qualitäts- und Risikobewusstsein, konzeptionelle Fähigkeiten
Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Verhandlungsgeschick
Gute Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
Gute Englischkenntnisse (business english) 

Darauf können Sie sich als Mitarbeiter w:m:d der NRW.BANK freuen:

​​​Die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln
Viel Teamgeist und gegenseitige Unterstützung
Eine sehr moderne, attraktive Arbeitsumgebung
Eine marktgerechte Bezahlung und eine an den Mitarbeitern orientierte Unternehmenskultur sind für uns selbstverständlich

WICHTIG: Die NRW.BANK nimmt die Corona-Pandemie sehr ernst. Daher führen wir unsere Bewerbungsinterviews derzeit bedarfsbezogen über Skype.

Die NRW.BANK verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die NRW.BANK sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb ausdrücklich geeignete Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Wenn auch Sie an dieser spannenden Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

NRW.BANK
Martina Müller
Personalbetreuerin
Tel.: 0211 91741-1892  www.nrwbank.de